Die (richtige) Wortwahl…

Unsere Sprache beeinflusst unser Gefühlsleben – achten Sie daher bewusst darauf, was Sie sagen. Im Gespräch mit IhremPartner/Ihrer Partnerin, aber vor allem bei (gedanklichen) Selbstgesprächen sollten Sie einen möglichst positiven Wortschatz benutzen. Am besten probieren Sie es gleich aus: überlegen Sie sich zwei positive Wörter und verwenden diese im Gespräch so oft wie möglich.